Herzkompetenz-Matrix Ingrid Putz

HerzKompetenz-Matrix

Quantenheilung


Herzkompetenz-Matrix Tropfen

Die Matrix-Quantenheilung, die auch als Zwei-Punkt-Methode bezeichnet wird, ist Transformation von Blockaden auf Bewusstseinsebene.


Sie ist eine neuartige Methode, die das vegetative Nervensystem sekundenschnell in einen Zustand versetzt, in dem tiefgreifende Prozesse ablaufen. Dies geschieht durch sanfte Berührung von zwei Punkten am Körper des Menschen oder in seiner Aura und dem Setzen einer Intention ins göttliche Feld. In Liebe, Vergebung und Dankbarkeit lassen wir geschehen.

Wie kann das sein?

  • Alles ist mit allem verbunden
  • Alles ist Schwingung, Licht und Information
  • Energie folgt der Aufmerksamkeit
  • Bewusstsein erzeugt Realität

In der Matrix sind all unsere Erfahrungen, aus diesem und vergangenen Leben, gespeichert. Sie ist ein sich ständig veränderndes Energiefeld, das durch jedes Gefühl und jeden Gedanken beeinflusst wird. Ein Impuls, sprich die neue Information, bewirkt dann die Veränderung.

Die Transformation wird häufig als Welle wahrgenommen. Verändert sich die persönliche Matrix, gleicht sich die äußere Matrix der inneren an.


Bei der HerzKompetenz-Matrix ist die Quantenheilung mit dem hawaiianischen Weg der Selbstvergebung verbunden (Ho´oponopono) – verzeihen im Herzen.


Die HerzKompetenz-Matrix lässt sich hervorragend mit der Tibetisch Energetischen Rückenmassage und der Chakra-Harmonisierung kombinieren.

 


Die Zwei-Punkt-Methode kann im Sitzen, Liegen oder Stehen angewendet werden.

Kosten: 40.- Euro pro 30 Minuten

Herzkompetenz-Matrix - Hände formen Herz

Möchten Sie mehr über Energiearbeit erfahren?

Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme

Hier gelangen Sie zur Kontakt Seite